Im Jahre 2012

Veröffentlicht von Administrator (admin) am 10.03.2012
Aktuelles >>

Im Jahre 2012 wird der Stadtgemeinde die „kleine“ Summe von € 1,490.000,--    (eine Million und 490 Tausend EURO) fehlen . So ist’s beschlossen. Entweder es erhöhen sich die Schulden um diese Summe oder das Land NÖ spendet den Betrag. An ein Wunder glaubt vielleicht der Bürgermeister, wir nicht. Die Liste Hainburg hat den Voranschlag deshalb im Finanzausschuss abgelehnt. 

Zuletzt geändert am: 10.03.2012 um 14:30

Zurück zur Artikelübersicht

Kommentare

Neue Schulden 2012 von Gast am 16.04.2012 um 15:43
Es wäre an der Zeit, dass uns der Vorsitzende des Finanzausschusses endlich dahingehend informiert auf welchem Gesamtschuldenberg Hainburg eigentlich sitzt und ob er und seine Ausschußmitglieder sich evtl.schon darüber Gedanken gemacht haben, auf welche Weise dieser Schuldenberg abgetragen werden könnte.

Kommentar hinzufügen